Hausmeister (m/w/d)

Das Deutsche Sport & Olympia Museum zählt zu den weltweit größten und profiliertesten Einrichtungen seiner Art. Als eines der bedeutendsten kulturhistorischen Spezialmuseen Deutschlands bietet es vielfältige Einblicke in die Geschichte, den Wandel und aktuelle Entwicklungen des Sports und der Olympischen Bewegung. Mit jährlich mehr als 100.000 Besucherinnen und Besuchern sowie etwa 200 Veranstaltungen wirkt das Haus als die zentrale Kultureinrichtung und Begegnungsstätte des deutschen Sports.

Die Stiftung Deutsches Sport & Olympia Museum hat zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich

Haustechnik – Reinigung - Service

in Vollzeit zu besetzen.

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz, einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre.

Mit der Stelle sind folgende Aufgaben verbunden:

  • Objekt- und Grundstücksbetreuung
  • Instandhaltung/Instandsetzung gebäudetechnischer Anlagen und Einbauten
  • Koordinierung externer Dienstleister
  • Reinigungsarbeiten

Bewerberinnen und Bewerber sollten folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Möglichst eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung (beispielsweise Anlagenmechanik, Elektroinstallation, Sanitär-, Heizungs- Klimatechnik)
  • einschlägige Erfahrungen in den genannten Bereichen
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC
  • freundliches, sicheres und gepflegtes Auftreten
  • selbstständige, flexible und zuverlässige Arbeitsweise
  • Offenheit im Umgang mit Menschen und Interesse an der Arbeit im Team
  • Führerschein Klasse B (früher Klasse III)


Das Deutsche Sport & Olympia Museum steht für die Ziele der „Charta der Vielfalt“ ein. Schon von daher ist Diversity Management ein wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie einer Gehaltsvorstellung sind bis zum 24. Mai 2019 postalisch oder online an die folgende Adresse zu richten.

Deutsches Sport & Olympia Museum
Im Zollhafen 1
50678 Köln

lintzel(at)sportmuseum.de

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Mitarbeiter/in im Museumsdienst

Schlägt Ihr Herz für den Sport? 

Sind Sie an der Geschichte des Sports interessiert und versuchen stets am Ball zu bleiben, wenn es um das aktuelle sportliche Geschehen geht? 

Haben Sie die Bereitschaft freundlich und serviceorientiert auf Gäste zuzugehen? 

Helfen Sie gerne,und sehen wo Hilfe benötigt wird? 

Haben Sie ein souveränes Auftreten und Freude daran Informationen an unsere Gäste weiterzugeben? 

Sprechen Sie gut Englisch und nach Möglichkeit auch Sie eine weitere Fremdsprache? 

Dann suchen wie Sie!

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten. Ihr Einsatz erfolgt im Rahmen unserer Öffnungszeiten, die Bereitschaft auch an Wochenenden und an Feiertagen zu arbeiten setzen wir voraus.

Sie arbeiten auf 450€-Basis monatlich zwischen 20 und 40 Stunden an wechselnden Tagen.

Das Deutsche Sport & Olympia Museum liegt im wunderschönen Kölner Rheinauhafen. Die Ausstellungen präsentieren Geschichte und Gegenwart des Sports durch herausragende Exponate und regen zum Mitmachen und Sporttreiben an. 

Mit jährlich etwa 100.000 Gästen – ein Großteil davon Kinder und Jugendliche – sowie mehr als 1.000 Führungen und Kindergeburtstagen ist es ein hochaktiver Ort des Sports.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an:

info(at)sportmuseum.de

Stiftung Deutsches Sport & Olympia Museum
Im Zollhafen 1
50678 Köln