Museumsführungen / Museumsdienst

Das Deutsche Sport & Olympia Museum zählt zu den weltweit größten und profiliertesten Einrichtungen seiner Art. Als eines der bedeutendsten kulturhistorischen Spezialmuseen Deutschlands bietet es vielfältige Einblicke in die Geschichte, den Wandel und aktuelle Entwicklungen des Sports und der Olympischen Bewegung. Mit jährlich mehr als 100.000 Besucherinnen und Besuchern sowie etwa 200 Veranstaltungen wirkt das Haus als die zentrale Kultureinrichtung und Begegnungsstätte des deutschen Sports.

Die Stiftung Deutsches Sport & Olympia Museum hat zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich

Museumsführungen / Museumsdienst

auf Minijob-Basis zu vergeben.

Du hast Lust, Teil eines sportlichen sowie aufgeschlossenen Teams zu werden? Du bist an Sportgeschichte sowie dem aktuellen sportlichen Geschehen interessiert? Du hast Spaß am Umgang mit Menschen? Dann bist Du bei uns richtig. Wir bieten Dir einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Vertrag, inmitten großer sportlicher Erfolge und unvergessener Rekorde.

Deine Aufgaben:

  • Du führst unsere Gäste in französischer Sprache durch die Ausstellung.
  • Du bist Ansprechpartner für unsere Gäste in der Ausstellung, gibst ihnen Auskunft und hilfst bei Fragen weiter.
  • Du achtest mit wachsamem Auge auf die Ausstellung während der Öffnungszeiten.
  • Du unterstützt das Museums-Team bei Veranstaltungen und anderen Aufgaben, die täglich anfallen

Das solltest Du mitbringen:

  • Interesse an Sport und dem aktuellen sportlichen Geschehen
  • Gute Französischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Bereitschaft, flexibel mitzuhelfen und das Team auch mal abends und an Wochenenden zu unterstützen
  • Ein Auge dafür, an welchen Stellen man mitanpacken kann
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • freundliches, offenes und sympathisches Auftreten
  • Spaß an der Arbeit in einem kollegialen Team

Das Deutsche Sport & Olympia Museum steht für die Ziele der „Charta der Vielfalt“ ein. Schon von daher ist Diversity Management ein wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie einer Gehaltsvorstellung sind postalisch oder online an die folgende Adresse zu richten:

Deutsches Sport & Olympia Museum

Im Zollhafen 1

50678 Köln

Jan Lintzel

lintzel(at)sportmuseum.de


Veranstaltungsbetreuung / Museumsdienst

Das Deutsche Sport & Olympia Museum zählt zu den weltweit größten und profiliertesten Einrichtungen seiner Art. Als eines der bedeutendsten kulturhistorischen Spezialmuseen Deutschlands bietet es vielfältige Einblicke in die Geschichte, den Wandel und aktuelle Entwicklungen des Sports und der Olympischen Bewegung. Mit jährlich mehr als 100.000 Besucherinnen und Besuchern sowie etwa 200 Veranstaltungen wirkt das Haus als die zentrale Kultureinrichtung und Begegnungsstätte des deutschen Sports.

Die Stiftung Deutsches Sport & Olympia Museum hat zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich

Veranstaltungsbetreuung / Museumsdienst

auf Minijob-Basis zu vergeben.

Du hast Lust, Teil eines sportlichen sowie aufgeschlossenen Teams zu werden und scheust dich nicht vor Wochenend- und Feiertagseinsätzen? Du hast Spaß am Umgang mit Menschen? Dann bist Du bei uns richtig. Wir bieten Dir einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Vertrag, inmitten großer sportlicher Erfolge und unvergessener Rekorde.

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt das Museums-Team bei Veranstaltungen, vor allem abends und an Wochenenden.
  • Du begrüßt unsere Gäste, kümmerst dich um die Garderobe und bist zuständig für deren Einlass.
  • Du kümmerst dich um ein gepflegtes Erscheinungsbild aller für die Veranstaltung wichtigen Räumlichkeiten.

Das solltest Du mitbringen:

  • Bereitschaft, flexibel mitzuhelfen und das Team an Wochenenden und auch bis in die späten Abendstunden bei Veranstaltungen zu unterstützen
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • gute EDV-Grundkenntnisse
  • freundliches, offenes und sympathisches Auftreten
  • Spaß an der Arbeit in einem kollegialen Team
  • Führerschein Klasse B

Das Deutsche Sport & Olympia Museum steht für die Ziele der „Charta der Vielfalt“ ein. Schon von daher ist Diversity Management ein wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie einer postalisch oder online an die folgende Adresse zu richten:

Deutsches Sport & Olympia Museum

Im Zollhafen 1

50678 Köln

Jan Lintzel

lintzel(at)sportmuseum.de


Museumskasse / Besucherzentrum

Das Deutsche Sport & Olympia Museum zählt zu den weltweit größten und profiliertesten Einrichtungen seiner Art. Als eines der bedeutendsten kulturhistorischen Spezialmuseen Deutschlands bietet es vielfältige Einblicke in die Geschichte, den Wandel und aktuelle Entwicklungen des Sports und der Olympischen Bewegung. Mit jährlich mehr als 100.000 Besucherinnen und Besuchern sowie etwa 200 Veranstaltungen wirkt das Haus als die zentrale Kultureinrichtung und Begegnungsstätte des deutschen Sports.

Die Stiftung Deutsches Sport & Olympia Museum hat zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich

Museumskasse / Besucherzentrum

in Teilzeit zu vergeben.

Du hast Lust, Teil eines sportlichen sowie aufgeschlossenen Teams zu werden und dieses im Museumsalltag zu unterstützen und scheust dich nicht vor Wochenend- und Feiertagseinsätzen? Du hast Spaß am Umgang mit Menschen? Dann bist Du bei uns richtig. Wir bieten Dir einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Vertrag, inmitten großer sportlicher Erfolge und unvergessener Rekorde.

Deine Aufgaben:

  • Du begrüßt unsere Gäste und bist für deren Einlass an der Kasse zuständig, hauptsächlich an Wochenenden und Feiertagen.
  • Du kümmerst dich in Vertretung um Buchungsanfragen unserer Gäste.
  • Du unterstützt das Museums-Team bei Veranstaltungen und anderen Aufgaben, die täglich anfallen.

Das solltest Du mitbringen:

  • Bereitschaft, flexibel mitzuhelfen und das Team besonders an Feiertagen und Wochenenden zu unterstützen
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • gute EDV-Grundkenntnisse
  • freundliches, offenes und sympathisches Auftreten
  • Spaß an der Arbeit in einem kollegialen Team

Das Deutsche Sport & Olympia Museum steht für die Ziele der „Charta der Vielfalt“ ein. Schon von daher ist Diversity Management ein wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie einer Gehaltsvorstellung sind postalisch oder online an die folgende Adresse zu richten.

Deutsches Sport & Olympia Museum

Im Zollhafen 1

50678 Köln

lintzel@sportmuseum.de