Haus- und Ausstellungstechnik (m/w/d)

Das Deutsche Sport & Olympia Museum zählt zu den weltweit größten und profiliertesten Einrichtungen seiner Art. Als eines der bedeutendsten kulturhistorischen Spezialmuseen Deutschlands bietet es vielfältige Einblicke in die Geschichte, den Wandel und aktuelle Entwicklungen des Sports und der Olympischen Bewegung. Mit jährlich mehr als 100.000 Besucherinnen und Besuchern sowie etwa 200 Veranstaltungen wirkt das Haus als die zentrale Kultureinrichtung und Begegnungsstätte des deutschen Sports.
Die Stiftung Deutsches Sport & Olympia Museum hat zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich


Haus- und Ausstellungstechnik


in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.


Du hast Lust, Teil eines sportlichen und aufgeschlossenen Teams zu werden, kannst mitanpacken und siehst, wo man sich gegenseitig unter die Arme greifen kann? Dann bist Du bei uns richtig. Wir bieten Dir einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Vertrag, inmitten großer sportlicher Erfolge und unvergessenen Rekorden.


Deine Aufgaben:

  • Du kümmerst dich um unser denkmalgeschütztes Gebäude und die dazugehörigen Flächen.
  • Du achtest darauf, dass die Anlagen und Einbauten instandgehalten werden.
  • Du bist Ansprechpartner für unsere externen Dienstleister.
  • Du sorgst dafür, dass das Museum sich optisch immer von seiner besten Seite zeigt.


Das solltest du mitbringen:

  • ein Auge dafür, an welchen Stellen man mitanpacken kann
  • handwerkliches Geschick, auch Quereinsteiger sind willkommen
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Bereitschaft, flexibel mitzuhelfen und das Team auch gelegentlich abends oder am Wochenende bei Veranstaltungen zu unterstützen
  • Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC
  • freundliches, offenes und sympathisches Auftreten
  • Spaß an der Arbeit in einem kollegialen Team
  • Führerschein Klasse B (früher Klasse III)


Das Deutsche Sport & Olympia Museum steht für die Ziele der „Charta der Vielfalt“ ein. Schon von daher ist Diversity Management ein wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.


Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie einer Gehaltsvorstellung sind bis zum 23. September 2019 postalisch oder online an die folgende Adresse zu richten:


Deutsches Sport & Olympia Museum
Im Zollhafen 1
50678 Köln

lintzel(at)sportmuseum.de

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Mitarbeiter/in im Museumsdienst

Schlägt Ihr Herz für den Sport? 

Sind Sie an der Geschichte des Sports interessiert und versuchen stets am Ball zu bleiben, wenn es um das aktuelle sportliche Geschehen geht? 

Haben Sie die Bereitschaft freundlich und serviceorientiert auf Gäste zuzugehen? 

Helfen Sie gerne,und sehen wo Hilfe benötigt wird? 

Haben Sie ein souveränes Auftreten und Freude daran Informationen an unsere Gäste weiterzugeben? 

Sprechen Sie gut Englisch und nach Möglichkeit auch Sie eine weitere Fremdsprache? 

Dann suchen wie Sie!

Wir bieten eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten. Ihr Einsatz erfolgt im Rahmen unserer Öffnungszeiten, die Bereitschaft auch an Wochenenden und an Feiertagen zu arbeiten setzen wir voraus.

Sie arbeiten auf 450€-Basis monatlich zwischen 20 und 40 Stunden an wechselnden Tagen.

Das Deutsche Sport & Olympia Museum liegt im wunderschönen Kölner Rheinauhafen. Die Ausstellungen präsentieren Geschichte und Gegenwart des Sports durch herausragende Exponate und regen zum Mitmachen und Sporttreiben an. 

Mit jährlich etwa 100.000 Gästen – ein Großteil davon Kinder und Jugendliche – sowie mehr als 1.000 Führungen und Kindergeburtstagen ist es ein hochaktiver Ort des Sports.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung per Mail an:

info(at)sportmuseum.de

Stiftung Deutsches Sport & Olympia Museum
Im Zollhafen 1
50678 Köln

Praktikum (m/w/d)

Das Deutsche Sport & Olympia Museum zählt zu den weltweit größten und profiliertesten Einrichtungen seiner Art. Als eines der bedeutendsten kulturhistorischen Spezialmuseen Deutschlands bietet es vielfältige Einblicke in die Geschichte, den Wandel und aktuelle Entwicklungen des Sports und der Olympischen Bewegung. Mit jährlich mehr als 100.000 Besucherinnen und Besuchern sowie etwa 200 Veranstaltungen wirkt das Haus als die zentrale Kultureinrichtung und Begegnungsstätte des deutschen Sports.

Die Stiftung Deutsches Sport & Olympia Museum bietet zum frühestmöglichen Zeitpunkt ein

Praktikum

für die Dauer von mindestens vier Wochen an. Das Praktikum wird angemessen vergütet.

Du hast Lust, Teil eines sportlichen und aufgeschlossenen Teams zu werden? Du möchtest Praxiserfahrung sammeln und das im Studium Gelernte endlich in die Tat umsetzen? Dann suchen wir genau Dich. Wir bieten Dir einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz, inmitten großer sportlicher Erfolge und unvergessener Rekorde.

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt das Museums-Team bei der Planung Durchführung von Veranstaltungen.
  • Du hilfst bei der Organisation von Sonderausstellungen und Pflege unserer Sammlung.
  • Du übernimmst administrative Aufgaben.

Das solltest Du mitbringen:

  • Eingeschriebener Student
  • Interesse an Sportgeschichte und dem aktuellen sportlichen Geschehen
  • ein Auge dafür, an welchen Stellen man mitanpacken kann
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Bereitschaft, flexibel mitzuhelfen und das Team auch gelegentlich abends oder am Wochenende bei Veranstaltungen zu unterstützen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • freundliches, offenes und sympathisches Auftreten
  • Spaß an der Arbeit in einem kollegialen Team
  • Führerschein Klasse B

Das Deutsche Sport & Olympia Museum steht für die Ziele der „Charta der Vielfalt“ ein. Schon von daher ist Diversity Management ein wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 30. September 2019 postalisch oder online an die folgende Adresse zu richten.

Deutsches Sport & Olympia Museum

Im Zollhafen 1

50678 Köln

lintzel(at)sportmuseum.de

Reinigungs- und Servicekraft (m/w/d)

Das Deutsche Sport & Olympia Museum zählt zu den weltweit größten und profiliertesten Einrichtungen seiner Art. Als eines der bedeutendsten kulturhistorischen Spezialmuseen Deutschlands bietet es vielfältige Einblicke in die Geschichte, den Wandel und aktuelle Entwicklungen des Sports und der Olympischen Bewegung. Mit jährlich mehr als 100.000 Besucherinnen und Besuchern sowie etwa 200 Veranstaltungen wirkt das Haus als die zentrale Kultureinrichtung und Begegnungsstätte des deutschen Sports.

Die Stiftung Deutsches Sport & Olympia Museum sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

Reinigungs- und Servicekraft

in Voll- oder Teilzeit.

Du hast Lust, Teil eines sportlichen sowie aufgeschlossenen Teams zu werden und dieses im Museumsalltag zu unterstützen? Du hast ein Auge für das gepflegte Erscheinungsbild von Räumlichkeiten und Spaß am Umgang mit Menschen? Dann bist Du bei uns richtig. Wir bieten Dir einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Vertrag, inmitten großer sportlicher Erfolge und unvergessener Rekorde.

Deine Aufgaben:

  • Du sorgst dafür, dass das Museum sich optisch immer von seiner besten Seite zeigt.
  • Du kümmerst dich um die Pflege der Büros, WCs und der Museumsräumlichkeiten, in denen wir täglich zahlreiche Besucher*innen begrüßen.
  • Du unterstützt das Museums-Team bei Veranstaltungen und anderen Aufgaben, die im Museumsalltag anfallen.

Das solltest Du mitbringen:

  • ein Auge dafür, an welchen Stellen man mitanpacken kann
  • selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Bereitschaft, flexibel mitzuhelfen und das Team auch gelegentlich abends oder am Wochenende bei Veranstaltungen zu unterstützen
  • freundliches, offenes und sympathisches Auftreten
  • Spaß an der Arbeit in einem kollegialen Team

Das Deutsche Sport & Olympia Museum steht für die Ziele der „Charta der Vielfalt“ ein. Schon von daher ist Diversity Management ein wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie einer Gehaltsvorstellung sind bis zum 30. September 2019 postalisch oder online an die folgende Adresse zu richten.

Deutsches Sport & Olympia Museum

Im Zollhafen 1

50678 Köln

lintzel(at)sportmuseum.de