Kontakt Besucherzentrum + KiBuButton

Ansprechpartner

Besucherzentrum

Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ihren Besuch. Bei uns können Sie Führungen, Kindergeburtstage und Aktivprogramme buchen. Gerne beraten wir Sie telefonisch oder per Email.

wochentags von 09:00 - 17:00 Uhr
Telefon: +49 221 3 36 09 54 
E-Mail: besucher(at)sportmuseum.de


Empfang & Kasse

wochenends und feiertags
von 11:00 - 18:00 Uhr
(Ab 2019 von 10:00 - 18:00 Uhr)
Tel.: +49 221 3 36 09 51

Sollten wir gerade im Kundengespräch sein, können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen



  

Kindergeburtstag "Gold"

Der Kindergeburtstag "Gold" ist für Kinder von 6-15 Jahren geeignet und dauert 2 Stunden.

Los geht es für eine Stunde auf dem Dach des Museums. Hier können die Kinder den Kunstrasenplatz für Sportarten wie Fußball, Hockey, Tennis oder Streetball nutzen. Auch Staffelspiele, Tauziehen und Ähnliches ist möglich. Auf das Gewinnen kommt es dabei nicht an! Viel wichtiger ist, dass die Bewegung Spaß macht und dass sich die Kinder richtig austoben können. Da die Sportplätze auf dem Museumsdach nicht überdacht sind, können sie nur genutzt werden, wenn es nicht regnet oder im Winter schneit. Bei schlechtem Wetter gibt es im Museum genug sportliche Akitvitäten für die Kids. Tauziehen, Torwandschießen, Blindenfußball oder Fußballslalom stehen dann zur Wahl.

Im Anschluss geht es zu den verschiedenen Stationen der Dauerausstellung. Neben vielen interessanten Exponaten und Geschichten aus dem Sport gibt es Aktionen in vielen Sportarten. Im Turnen, Parcours, Leichtathletik, Radfahren und Boxen machen die Museumsbetreuer/innen spannende Gruppenspiele mit den Kindern.

Zum Abschluss der Geburtstagsfeier erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde und das Geburtstagskind ein Geschenk.

Kosten:

140,00 € inkl. Eintritte für bis zu 12 Kinder

Ab dem 13. Kind zzgl. 12,00 € je Kind.

An dem Kindergeburtstag "Gold" können max. 14 Kinder teilnehmen.

Alle begleitenden Erwachsene haben freien Eintritt und die Aufsichtspflicht.