Kontakt Hilger

Ansprechpartner

Kai Hilger
Deutsches Sport & Olympia Museum
Im Zollhafen 1
50678 Köln

Telefon: 0221 | 33 609 - 66
Telefax: 0221 | 33 609 - 99
E-Mail: hilger(at)sportmuseum.de


Radsport

Spitzen-Radsportler erbringen für Laien unglaublich erscheinende Leistungen. Besonders im Profisport wird hierbei aber auch immer wieder auf Dopingmanipulationen zurückgegriffen – die Vielzahl positiv getesteter Athleten der letzten Jahre ist ein trauriger Beweis hierfür. Die Bandbreite der Museumsobjekte und der dazugehörigen Geschichten zum Thema Radsport zeigt jedoch, dass Höchstleistungen nach wie vor auch „sauber“ erbracht werden können. Dies belegen sportmedizinisch dokumentierte Unternehmungen wie der Höhen-Weltrekord André Hauschkes oder die Handbike-Rekordfahrten des querschnittgelähmten Errol Marklein.

Ihr eigenes radsportliches Leistungsvermögen können die Museumsbesucher auf einem Rennrad im Windkanal testen.